Nachrichten

Lehrauftrag Musikgeschichte

An der Hochschule für Kirchenmusik der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens ist ab dem Sommersemester 2020 ein Lehrauftrag für Musikgeschichte im Umfang von ca. zwei Stunden/Woche neu zu vergeben.

Ihre Aufgaben:
– Überblicksartige Lehrveranstaltung zur Musikgeschichte von der Gregorianik bis zur Gegenwart für Studierende des Diplom-Studiengangs Kirchenmusik B sowie der C-Ausbildung.

Unsere Wünsche zu Ihrer Qualifikation:
– Abgeschlossenes Hochschulstudium Musikwissenschaft oder eines musikpädagogischen Studiengangs.
– Abgeschlossene oder zumindest bereits begonnene Promotion in Musikwissenschaft.

Voraussetzung ist außerdem die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Kontakt: Prof. Matthias Drude, Tel. (über Sekretariat): 0351/31 86 4-0, E-Mail: matthias.drudeevlks.de.

Es ist vorgesehen, bis zu drei Bewerberinnen/Bewerber zu einer Lehrprobe am Freitag, 24. Januar einzuladen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
3. Januar 2020 (Datum des Poststempels) an den
Senat der Hochschule für Kirchenmusik der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Käthe-Kollwitz-Ufer 97, 01309 Dresden

Nachrichtenarchiv