Stipendien

Die Hochschule für Kirchenmusik Dresden beteiligt sich am Deutschlandstipendium. Sie vergibt in jedem Studienjahr ein solches mit 300,- Euro monatlich dotiertes und je zur Hälfte vom Bund und von privaten Spendern finanziertes Stipendium. Ein weitere Fördermöglichkeit speziell für Studierende unserer Hochschule stellt das Harry-und-Irmhild-Speck-Stipendium der Bürgerstiftung Dresden in gleicher Höhe dar.
Bewerben können sich Studierende der Diplomstudiengänge Kirchenmusik B und A sowie des Doppelfach-Studiengangs Lehramt Musik mit zweitem Fach Kirchenmusik (Bachelor/Master), die herausragende Studienleistungen und ein besonderes ehrenamtliches Engagement innerhalb oder außerhalb der Hochschule nachweisen können. Für beide Stipendien ist nur eine Bewerbung erforderlich, die bis zum 1. September eines Jahres beim Senat der Hochschule für Kirchenmusik einzureichen ist.