Fortbildungen und Seminare


Wintersemester 2019/2020
Mo. 20.01.2020
15:00 - 17:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Rechtsfragen in der kirchenmusikalischen Arbeit, Kompaktwissen und Praxishinweise im Überblick
Martina Hergt

Mo. 27.01.2020
10:00 - 17:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Jazz/Rock/Pop-Chorleitung
KMD Christoph Spengler (Remscheid)
Pop-Chorleitung - ganz klassisch! Praktische Übungen zu Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen Pop- und klassischer Chorleitung
 
Praktische Übungen zu Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen Pop- und klassischer Chorleitung
  • Methodik der Einstudierung
  • Klaviergestütztes Proben und chorpraktisches Klavierspiel
  • Stilistische Besonderheiten in verschiedenen Genres der Popularmusik
  • „Dirigat“ vom Klavier aus mit Head Cues und Count-in
  • Klassisches Dirigat kontra Show-Dirigat
 
Teilnehmerbeitrag: 20 € (Für Studierende der HfK kostenfrei)
Anmeldeschluss: 04.01.2020
Fr. 31.01.2020
16:00 - 20:30 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Update Kinderchor
Orff-Instrumente in der chorischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - eine Bereicherung!
Robert Grüner

Anmeldeschluss: 06.01.2020

Flyer
Sa. 01.02.2020
10:00 - 16:00 Uhr
HfK
Vorbereitungskurs
Musiktheorie/Gehörbildung
für die Eignungsprüfung an der Hochschule für Kirchenmusik Dresden
Prof. Matthias Drude
Dr. Wolfram Hoppe
Prof. Martin Strohhäcker
Prof. Michael Schütze

Inhalte:
  • Bestimmen und Singen von Intervallen, Akkorden und Tonleitern,
  • Nachklopfen und Aufschreiben von Rhythmen
  • Kadenzspiel (auch erweitert)
  • Notendiktat
  • lied- und kadenzbezogene Improvisationsaufgaben
Die Teilnehmer können innerhalb der Kursdauer in Einzelkonsultationen den Fachbereichsleitern Orgel (Prof. Martin Strohhäcker) und Klavier (Prof. Michael Schütze) Ausschnitte aus ihrem Repertoire vorspielen und sich hinsichtlich der Vorbereitung auf die Eignungsprüfung beraten lassen.
 
Während einer einstündigen Mittagspause besteht die Möglichkeit, auf eigene Kosten am Schillerplatz (10 Gehminuten von der Hochschule) einen Imbiss einzunehmen.
 
Die Teilnahmegebühr in Höhe von 20,- € wird zu Beginn des Seminars in bar erhoben. Für Gemeindeglieder der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens ist die Teilnahme bei Vorlage einer pfarramtlichen Bescheinigung oder Anmeldung durch das Pfarramt kostenfrei.
Anmeldeschluss: 20.01.2020
Sommersemester 2020
Do. 19.03.2020
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortrag im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit
"Die größte christliche Musik"
Zur Wahrnehmung der Juden in den Passionen Bachs
Prof. Dr. Johann Michael Schmidt, Meerbusch

Seit den Anfängen der Kirche dienten die Passionsgeschichten der vier Evangelien auch dazu, die Entfremdung vom jüdischen Volk, alsbald Feindschaft, Verunglimpfung und Verfolgung "der" Juden zu begründen. Gleichzeitig wecken die Passionen Bachs mit ihrer wunderbaren Musik Eindrücke, die Gedanken an Judenverfolgung unerträglich machen, ja verhindern.
ln seinem Vortrag geht Johann Michael Schmidt auf die biblischen Grundlagen und theologiegeschichtlichen Voraussetzungen der Matthäuspassion von J. S. Bach ein
und stellt insbesondere die zunächst religiös, dann zunehmend politisch und rassistisch geprägte judenfeindliche Wahrnehmung und Wirkung der Matthäuspassion dar,
und zwar seit ihrer Wiederaufführung 1829 durch Felix Mendelssohn Bartholdy, von dem das Zitat des Vortragstitels stammt, bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.
Do. 07.05.2020
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortrag
Hasardeure im Zeichen des Hakenkreuzes? - Zur Rolle von Hugo Distler und Ernst Pepping im Nationalsozialismus
Christoph Weyer

Wintersemester 2020/2021
Sa. 17.10.2020
09:00 - 12:30 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Auftreten - Sprechen - Wirken
Claudia Kutter-Dürr
Sa. 07.11.2020
10:00 - 16:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Rechtsradikale Musik
Peer Wiedemann (Weimar)