Fortbildungen und Seminare


Wintersemester 2021/2022
Do. 14.10.2021
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Latein oder Landessprache? Geistliche Chorsinfonik 1925–1930 im internationalen Maßstab (Strawinsky, Janacek, Szymanowsky)
Referent: Prof. Matthias Drude

Do. 18.11.2021
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Arthur Honegger, Totentanz
Referent: Marcus Steven

Do. 09.12.2021
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Drei Weihnachtsoratorien nach 1950 (Pablo Casals, Matthias Drude, Jörg Herchet)
Referent: Prof. Dr. Dr. h.c. Christfried Brödel

Do. 13.01.2022
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
SCHÜTZ22 – „weil ich lebe”
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Heinrich Schütz: Gefühl und Affekt im "Dialogo Per La Pascua - Weib Was Weinest Du" SWV 443 und "Saul, Saul, was verfolgst du mich?" SWV 415
Referent: Pfarrer Dr. Gunnar Wiegand

Fr. 28.01.2022
16:30 - 19:30 Uhr
HfK, Chorsaal
Seminar
Update Kinderchor (3)
Stimmbildung im Kinderchor - Einsingen macht Spaß und tut gut!
Anmeldung bis 21.01.2022 (martina.hergtevlks.de) , Unkosten: 15 € (Studierende der HfK kostenfrei)
Maria Leistner (Singschule St. Thomas)
Martina Hergt (Fachbeauftragte für Chor- und Singarbeit)

Sommersemester 2022
Do. 10.03.2022
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
SCHÜTZ22 – „weil ich lebe”
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
"Selig sind die Toten." Vergänglichkeit und ewiges Leben bei Johannes Brahms ( Ein deutsches Requiem, Vier Ernste Gesänge) und Heinrich Schütz (Musikalische Exequien)
Referent: Prof. Matthias Drude

Fr. 18.03.2022
10:00 - 14:30 Uhr
Dreikönigskirche Dresden
Seminar
Orgel-Lied-Groove I – Get Started!
Praktische Hinweise und Impulse für das gottesdienstliche Orgelspiel mit Fokus auf dem popularmusikalischen Kontext
Workshop für Studierende der Hochschule für Kirchenmusik, Kantorinnen und Kantoren, sowie ehrenamtliche Organisten
 
Carsten Hauptmann, Referent für Jugend- und Popularmusik im Landesjugendpfarramt Dresden
Prof. Martin Strohhäcker

Kosten: 20 € inkl. Arbeitsmaterial und Kaffee
Für Studierende der Hochschule für Kirchenmusik entstehen keine Kosten.
Mittagessen ist auf eigene Kosten im Haus der Kirche möglich.
  
Inhalt:
  • praktische Hinweise und Impulse für das gottesdienstliche Orgelspiel mit Fokus auf dem popularmusikalischen Kontext
  • Schwerpunkt: Grundlagen & Stilkunde
  • Lieder aus "Singt von Hoffnung", aber auch traditionelles Liedgut aus dem EG, das in „neuem Gewand“ erklingen soll
  • immer auch im Blick auf neue Ideen für den Orgelunterricht
  • Reader mit vielen Notenbeispielen und Impulsen
  • Literaturhinweise
 
Anmeldeschluss: 14.03.2022
Do. 07.04.2022
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
J. S. Bachs, Johannespassion und Matthäuspassion im Vergleich
Referent: Prof. Dr. Dr. h.c. Christfried Brödel

Do. 12.05.2022
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Beethoven - Religion - Kirchenmusik. Unsystematische Bemerkungen zu einem vermeintlich abgeschlossenen Thema
Referent: Prof. Dr. Gerhard Poppe

Fr. 10.06.2022
10:00 - 14:30 Uhr
Dreikönigskirche Dresden
Seminar
Orgel-Lied-Groove I – Let’s Play!
Aufbaukurs zum Seminar "Get Started!"
Workshop für Studierende der Hochschule für Kirchenmusik, Kantorinnen und Kantoren, sowie ehrenamtliche Organisten
 
Carsten Hauptmann, Referent für Jugend- und Popularmusik im Landesjugendpfarramt Dresden
Prof. Martin Strohhäcker

Kosten: 20 € inkl. Arbeitsmaterial und Kaffee
Für Studierende der Hochschule für Kirchenmusik entstehen keine Kosten.
Mittagessen ist auf eigene Kosten im Haus der Kirche möglich.
  
Inhalt:
  • Aufbaukurs zum Seminar "Get Started!"
  • Schwerpunkte: Popularmusikalische Harmonisation & Formen
  • Spiel nach Akkordsymbolen und eigene Harmonisierung alter Melodien
  • Entwicklung von Intonationen und Zwischenspielen
  • Jeder Teilnehmende bereitet eine patternbasierte Liedbegleitung zu einem Lied aus "Singt von Hoffnung" vor (z.B. Pop-Ballade, 8-Beat, Straight Rock, Reggae, Jazz Waltz, Samba, Swing).
  • Literaturhinweise
 
Anmeldeschluss: 04.06.2022
Do. 16.06.2022
19:00 Uhr
HfK, Chorsaal
Vortragsreihe
"Musik und Theologie"
Magnificat J. S. Bach BWV 243 und J. Rutter (1990)
Referent: Pfarrer i. E. Christian Kollmar